Gilbert Gress

In seinem Geburtsort Strasbourg spricht man über ihn demütig vom „Trainer des Jahrtausends“, in der Schweiz genießt Gilbert Gress insbesondere durch seine Erfolge als Coach mit Neuchâtel Xamax und seiner späteren Karriere als Fußball TV-Experte landesweit ein hohes Ansehen.

In seiner ersten offiziellen Biografie spricht der ehemalige Spieler und Fußballlehrer unter anderem über seine Entwicklung zum Profi, seine Erlebnisse als Spieler in Frankreich und Deutschland sowie über seine diversen Trainerstationen in Europa. Bei den dabei zu Tage kommenden Geschichten und Begegnungen spielen u.a. Fußball-Persönlichkeiten wie Franz Beckenbauer, Günter Netzer oder Arsene Wenger prominente Hauptrollen.

Sein retroperspektivischer Blick auf seine Laufbahn richtet Gilbert Gress nicht selten mit einer gehörigen Prise Ironie, aber dennoch stets geradeaus und unverfälscht. Zahlreiche Erlebnis-Schilderungen aus über 50Jahren Fußball-Karriere sorgen für eine süffisante und abenteuerliche Zeitreise in die Vergangenheit und bieten gleichzeitig einen höchst spannenden Einblick über die rasante Entwicklung im Profi-Fußball.

    Mein Leben für den Fussball - Gilbert Gress

    © 2020 Giger Verlag GmbH

    • Facebook
    • Instagram

    info@gigerverlag.ch

    055 442 68 48