Hansruedi Wipf, geboren 1965, aufgewachsen in der Schweiz, Brasilien und den USA, beschäftigt sich seit über 30 Jahren mit Hypnose und Hypnosetherapie. Ausgebildet wurde er in den USA durch Gerald F. Kein, einem der renommiertesten Hypnosetherapeuten und Ausbilder weltweit, dessen Nachfolge er 2012 antreten durfte. Ziel- und resultatorientiertes Arbeiten liegen ihm am Herzen. Mittlerweile bildet er weltweit Hypnosetherapeuten aus, organisiert internationale Hypnosekongresse, ist Herausgeber des Hypnose-Magazins Hypno-Mag, arbeitet eng mit Kliniken und Universitäten zusammen und betreut persönlich diverse Spitzensportler. www.hypnose.net

 

Mehr über den Autor >

-

Barbara Scholl, aufgewachsen in der Schweiz, Brasilien und USA arbeitete Barbara 14 Jahre als Englischlehrerin an der Sekundarschule. Sie ist verheiratet und Mutter von drei Teenagern. Beeinflusst durch die lange Tätigkeit ihres Bruders Hansruedi J. Wipf auf dem Gebiet der Hypnose, absolvierte sie 2008 die OMNI Ausbildung zur Hypnosetherapeutin. Ihr Draht zu Kindern und Jugendlichen veranlassten sie sehr bald, sich auf diesem Gebiet zu spezialisieren. Barbara arbeitet am OMNI Hypnosecenter in Effretikon, leitet die HypnoKids® Weiterbildung weltweit und hält Vorträge an Kongressen im In- und Ausland.

 

Mehr über die Autorin >

Hypnosetherapie für Kinder und Jugendliche - Hansruedi Wipf, Barbara Scholl

Artikelnummer: 9783906872926
CHF27.90Preis
  • Effektive und nachhaltige Hilfe bei Ängsten, Mobbing, Bettnässen, ADHS und anderen Problemen

    Wieso soll ein Kind jahrelang seine Sorgen, seinen Schmerz, seine Ängste oder sein Leiden mit sich herumtragen, wenn es die geniale Hypnosetherapie gibt? Dieses Buch zeigt konkret auf, was die hocheffiziente, jedoch sanfte Kinderhypnose in sehr kurzer Zeit bei Kindern und Jugendlichen bewirken kann. Die HypnoKids® Methode basiert auf jahrelangen Erfahrungen aus dem Praxisalltag. Lesen Sie, wie eine Kinderhypnose im Detail abläuft und  Themen wie ADHS, Bettnässen, Ängste, Lernblockaden, Mobbing, Depression, Panikattacken, Zwangsstörungen u.ä. mit Hilfe des Unterbewusstseins gelöst werden.

    Das Unterbewusstsein jedes, noch so jungen, Menschen, hält die Lösung bereit – lesen sie die spannenden, teils verblüffenden Fallbeispiele, welche aufzeigen, wie schnell und sanft den Jüngsten geholfen werden kann.

    Auch als Ebook erhältlich

  • Erscheinungsdatum: 30.04.2020

    Seitenzahl: 302

    Einband: Klappenbroschur

    Sprache: Deutsch

    Masse: 21 x 14,5 cm

    Gewicht: 402g

Giger Verlag GmbH

Bubental 51

8852 Altendorf

Schweiz

info@gigerverlag.ch

+41 (0) 55 442 68 48

  • Weiß Facebook Icon
  • Weiß Instagram Icon

© 2020 Giger Verlag GmbH